Dieses Jahr wird alles anders!

Geschmolzene Kilos: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 => Gewicht: 49 kg, BMI: 17,0
weniger als 1310 kcal/Tag

Dienstag, 13. März 2012

Rolercoasterfeelings ♥

Hey ho, da bin ich wieder... mein Leben hatte mich die letzten Tage... okay wie lang isses her, dass ich das letzte Mal was gepostet hatte?

Soziale Kontakte : es wird langsam :D

Schule: geht... könnte besser sein -.-

Abnehmen: ... mit einem Wort? DESPERATED

es stockt^^ sehr. Und das wo nächste Woche Austausch ist... jaa, richtig gehört. Es geht ab nach Paris, den Eiffelturm hoch *freu*

video 

 Dieses Lied... passt vom Titel her, vom Text gerade perfekt! Hört es euch an, es lohnt sich auf jeden Fall (außerdem bin ich schon ein kleiner Indie und mag Death Cab For Cutie einfach ;)

Mein Corres... hmm. Ich bin mir noch nicht sicher, wie er drauf ist. 1.: er hat keine E-Mail Adresse. 2.: Er ist auf facebook, (d.h.: hoffentlich nicht, denn wenn er es wirklich ist, beschäftigt er sich dort ausschließlich mit Spielen.) Negativ. Eindeutig.
So. Mal angenommen das stimmt, dann wohnt der (was unsere Lehrer uns wissen lassen ham, dass durchaus möglich ist) am AvP (A..von Paris), hat keine Freunde und die Woch wird mit sicherheit... GRANDIOS!

Ach, mal schauen. Wahrscheinlich sehe ich das Ganze bloß zu negativ... :)

Wird bestimmt großartig werden. Meine Schwester bringt mich wahrscheinlich zum Bahnhof. Ich freu mich. Sie ist 1,5 Jahre Alt. Schon erzählt? Ich liebe sie <3

Da merkt man doch wieder, dass man selbst mal Kinder will... nur vielleicht noch nicht jetzt. Das wär zu viel im Moment.
Ich hoffe nur, dass ich nicht eine von denen werd, die dann mit 18/20 sagt "Studium ist wichtiger!" mit 25/28 dann "Jetzt erstmal Karriere aufbauen" und dann ehe man sich versieht kommen die Wechseljahre und man kann keine mehr bekommen. Nein!

Ich weiß nicht... villeicht irgendwann einmal in einer wunderschönen, hellen, großen Atelierswohnung in Paris, evtl. Maisonette, geringfügig Stuck... hohe Wände. 1-2 Kinder. Einen liebenden Ehemann. Und eine kleine schnuckelige Praxis. Oder Spanien. Deutschland? München vielleicht... Berlin? wenn, dann nicht auf ewig. Zu voll. Zu viel. Zu hecktisch.

Ich liebe die Menschen in Paris (war ja 2010 glaub ich schonmal da). Franzosen sind eingebildet? Naja... da kenn ich aber Deutsche die schlimmer sind. Wen juckts? Ich kann die Sprache ja halbwegs.


Surfen lernen. Achja. Argentinien - ein weiterer Wohnraum, den ich mir vorstellen könnte. Die Welt ist so wunderschön :D
Heute hab ich in den Narchichten gesehen, dass Blinde jetzt mithilfe einer bestimmten Video-Brille mit Chip sehen können. WOW. tolltolltoll. schön. DAS ist schönheit. Bei Schönheit geht es um vielmehr als nur um das äußerliche Erscheinungsbild unterschiedlicher Menschen. Es geht um Leben. Achtung. Gleichberechtigung. Eben ALLES schöne im LEBEN. Charakter. Stärke. Mut. Genießen.
Photographie gehört für mich dazu. Außergewöhnliches. Individuelles. Menschen. Besondere, einzigartige Menschen.
UGGs-Longchamp-Zombies gehören für mich nicht dazu. Sry, aber da geht doch was verloren. Wo bleibt die Kreativität, wenn alle gleich rumrennen??
Duft. Und zwar kein aufdringlicher. Ein leichter Duft, Rose vielleicht. (Auch wenn Moschus an Männern einfach göttlich riecht <3) - Ich schweife ab.

Schönheit ist noch so viel mehr. Und in fast allem können wir sie entdecken. Nur fast nie in uns selbst...